Webcode dieser Seite: u15

Datenschutz

Liebe Nutzer der Internetseite der Unfallkasse Sachsen!

 

Wir sind uns bewusst, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen wichtig ist. Wir schätzen deshalb Ihr Vertrauen, das Sie uns für den gewissenhaften Umgang mit Ihren persönlichen Informationen entgegenbringen.

 

Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass die Unfallkasse Sachsen Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Diese Einwilligung kann von Ihnen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

 

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist Unfallkasse Sachsen, Rosa-Luxemburg-Str. 17a, 01662 Meißen.

 

2. Speicherung von persönlichen Informationen unserer Kunden

Damit wir für Sie den bestmöglichen Service gewährleisten können, helfen uns die von Ihnen empfangenen Informationen. Wir speichern Informationen, die wir von Ihnen erhalten, wenn Sie z.B. mit uns in Kontakt treten - dies sind zum Beispiel Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse.

 

3. Wofür verwenden wir Ihre persönlichen Informationen?

Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen um mit Ihnen zu kommunizieren sowie um unsere Datensätze zu aktualisieren und Inhalte unserer Internetpräsentation abzubilden. Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, unser Angebot und unsere Inhalte zu verbessern, einem Missbrauch unserer Internetseite vorzubeugen bzw. diesen zu entdecken oder Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen.

 

4. Wie lange werden die Daten gespeichert?

Grundsätzlich speichern wir alle Informationen, die Sie uns übermitteln, solange Sie Interesse an der Übersendung von Werbeinformationen haben.

Sollten Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre Daten nutzen, so kommen wir dieser Bitte natürlich umgehend nach (lesen Sie dazu bitte auch Ziffer 6).

 

5. Können Sie in Erfahrung bringen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben?

Ja. Sie können auf Wunsch jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten.

 

6. Können Sie die Löschung Ihrer gespeicherten Daten veranlassen?

Ja. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine teilweise oder komplette Löschung Ihrer Daten zu veranlassen. Zu diesem Zweck nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf der Unfallkasse Sachsen-Internetseite. Wir werden Ihrem Wunsch unverzüglich nachkommen und die weitere Zusendung von Werbung unverzüglich einstellen. Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sein sollten, werden die Daten nicht gelöscht, aber gesperrt.

 

7. Was hat es mit Cookies auf sich und wie werden diese von der Unfallkasse Sachsen genutzt?

Cookies sind Textinformationen (ASCII-Text), die über Ihren Browser (z. B. Microsoft Explorer, Netscape, Mozilla, Opera und andere) auf Ihrer Festplatte abgelegt werden.

Wir verwenden ausschliesslich Session-Cookies, d. h. die von uns erstellten Cookies sind nur während Ihres Aufenthaltes auf www.qumido.com aktiv und werden nach dem Schliessen aller Browser-Fenster gelöscht.

In diesem Session-Cookie legen wir vorübergehend variable Informationen ab, die es uns ermöglichen, die von Ihnen gewünschten Einstellungen innerhalb unserer Internetseite darzustellen.

Sie können Ihre Browsereinstellungen dahingehend verändern, dass Cookies nicht mehr akzeptiert werden bzw. Ihr Browser Sie vor der Verwendung darauf hinweist. Wir empfehlen Ihnen allerdings, die Verwendung von Cookies zu ermöglichen, da es sonst zu Einschränkungen in der Bedienung der Internetseite kommen kann.

Im übrigen können Cookies keine Viren übertragen, keine E-Mail-Adressen und Festplatteninhalte auslesen, die History-Datei nicht übertragen, keine unbemerkten E-Mails versenden, Ihnen nicht die gesamte Festplatte vollschreiben oder gar löschen.

 

8. Gibt die Unfallkasse Sachsen die erhaltenen Informationen weiter?

Nein. Die von Ihnen erhaltenen Informationen werden weder an Dritte weitergegeben, noch zu anderen als den genannten Zwecken (siehe Ziffer 3) verwendet.

 

9. Hinweise

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz bei der Unfallkasse Sachsen haben, können Sie sich gern per E-Mail an uns wenden. Wir versichern Ihnen, dass wir wesentliche Änderungen unserer Hinweise zum Datenschutz, die zu einem schwächeren Schutz führen, stets einwandfrei kennzeichnen und in angemessener Form publizieren werden.

 

Die letzte Aktualisierung erfolgte am 01.12.2008.

Wir sind für Sie da.

Unfallkasse Sachsen
Rosa-Luxemburg-Str. 17a
01662 Meißen

+49 (0)3521 7240
Externer Link zur Überprüfung dieser Seite auf standardkonforme Programmierung nach XHTML 1.0  Externer Link zur Überprüfung von Style Sheets  Externer Link zur Erklärung der Stufe AAA der Web Content Accessibility Guidelines 1.0