Webcode dieser Seite: u565

Schulen - Kindertageseinrichtungen

Kinder in staatlich anerkannten Tageseinrichtungen und Betreuungen durch Tagespflegepersonen sowie Schüler allgemein- und berufsbildender Schulen sind bei der Unfallkasse Sachsen gesetzlich unfallversichert. Dieser Versicherungsschutz ist für die Eltern beitragsfrei, denn die Kosten tragen die Kommunen und Landkreise sowie der Freistaat Sachsen.

 

Damit es gar nicht erst zu Unfällen kommt, konzentriert sich die Unfallkasse Sachsen mit folgenden Schwerpunkten auf ihre Präventionsarbeit:

  • Beratung im Zuge von Neubau- und Sanierungsmaßnahmen
  • Besichtigungen von Einrichtungen
  • Seminare für Leitungskräfte, Sicherheitsbeauftragte, Personalräte sowie interessierte Pädagogen
  • Projekte zu Gesundheitsförderung und Gewaltprävention

Aktuelles

Projektstart „Schule mit Herz – wir lernen und leben gesund“

Mit dem Schuljahr 2017/18 startete unser neues Präventionsprojekt für Schulen. Teilnehmen können alle Schulen im Freistaat Sachsen, die Gesundheit nachhaltig in ihren Alltag etablieren möchten.

„Schule mit Herz“


Neu: Planungshinweise für Bauarbeiten bei laufendem Betrieb

Neben den schon bewährten Planungshinweisen für Kita und Schule gibt es nun auch die „Hinweise-Bauarbeiten bei laufendem Betrieb“.  Baumaßnahmen bei laufendem Kita- oder Schulbetrieb sind immer eine Herausforderung und sollten auf Grund der Gefährdungssituation grundsätzlich vermieden werden. Ist dies nicht möglich, sind die Bauarbeiten mit allen Beteiligten gut zu planen und abzustimmen.

„Planungshinweise für Kita und Schulen“

 

Empfehlung zur Nutzung von Trampolinhallen

Der Besuch von Trampolinhallen ist sehr beliebt, jedoch darf dabei nicht vergessen werden, dass Trampoline Sport- und keine Spielgeräte sind. Das Springen kann bereits nach kurzer Zeit zu Ermüdungen führen, durch die das Unfallrisiko beachtlich ansteigt.

Gemeinsam mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus wurde eine Empfehlung zur Nutzung von Trampolinhallen im organisatorischen Verantwortungsbereich der Schule erarbeitet und im Schulportal veröffentlicht.

Sie enthält wichtige Hinweise und Tipps zur sicheren Nutzung von Trampolinhallen, die die Vorbereitung und Durchführung einer solchen Veranstaltung erleichtern und zur Unfallprävention beitragen.

zur Empfehlung

 

Mobile Version Aula online

Die Aula im Internetauftritt „Sichere Schule“ ist nun, ebenso wie die Sporthalle und der Unterrichtsraum, mobil erreichbar. Besuchen Sie einfach unsere Informationsseiten mit Ihrem Smartphone oder Tablett und betreten Sie die Aula.

 

Informieren Sie sich jetzt auch mobil über sicherheitsrelevante Themen beim Bau und Betrieb einer schulisch genutzten Aula. Zahlreiche Organisationshilfen, wie Betriebs- und Nutzungsordnungen oder die Qualifizierung aufsichtführender Personen ergänzen die Onlinepräsentation. Lehrkräfte erhalten zusätzlich Informationen zu rechtlichen Grundlagen. www.sichere-schule.de

Wir sind für Sie da.

Unfallkasse Sachsen
Rosa-Luxemburg-Str. 17a
01662 Meißen

+49 (0)3521 7240

Service

 Ansprechpartner Prävention:  

Beate Mierdel
Tel. 03521/724-316
mierdel@uksachsen.de

Fachbereichsleitung
Stadt Dresden, LK Sächsische Schweiz-Osterzgeb.

Carolin Langer
Tel. 03521/724-298
langer@uksachsen.de

Stadt Leipzig, LK Meißen

Monika Kirsten
Tel. 03521/724-319
kirsten@uksachsen.de

LK Mittelsachsen, LK Zwickau,
LK Leipzig, LK Erzgebirge

Frank Schubert
Tel. 03521/724-305
schubert.f@uksachsen.de

LK Nordsachsen, LK Bautzen,
LK Vogtland, LK Görlitz

David Scholz
Tel. 03521/724-277
scholz.d@uksachsen.de

Stadt Chemnitz

Christiane Eckelmann
Tel. 03521/724-335
Eckelmann@uksachsen.de

Bauberatungen

 

Ansprechpartner zum Versicherungsschutz finden Sie hier

 
 

Infomaterial:

Links:

Projekte:

 
Externer Link zur Überprüfung dieser Seite auf standardkonforme Programmierung nach XHTML 1.0  Externer Link zur Überprüfung von Style Sheets  Externer Link zur Erklärung der Stufe AAA der Web Content Accessibility Guidelines 1.0