Webcode dieser Seite: u124

Neu erschienene Druckschriften

i-Punkt Ausgabe 02/2007

Bekanntmachung

 

 

 

 

 

 

 

GUV-I 8636 GUV-Information „Fliegen von Personen bei szenischen Darstellungen“ Ausgabe März 2007

GUV-Information „Fliegen von Personen bei szenischen Darstellungen“

Szenen, wo Einrichtungen, an denen Personen, oder Bauteile mit Personen über dem Boden hängen und den Eindruck des Schwebens, des Fliegens oder des Fallens vermitteln sollen, sind nicht ungewöhnlich. Nicht nur, wenn sie über den Besuchern stattfinden, gelten besondere Anforderungen. Was bei sicheren Flugwerken zu berücksichtigen ist, klärt diese Broschüre.

GUV-I 5007 GUV-Information „Laser-Einrichtungen für Show- oder Projektionszwecke“ Ausgabe Januar 2007

GUV-Information „Laser-Einrichtungen für Show- oder Projektionszwecke“

Laser erzeugen gebündelte Lichtstrahlen, die sich geradlinig in eine vorgegebene Richtung ausbreiten. Laserstrahlen können bei unsachgemäßem Einsatz bleibende Gesundheitsschäden hervorrufen. Die Broschüre erläutert, was bei der Bereitstellung und Benutzung von Show- und Projektionslasern zu beachten ist.

 

 

GUV-R 2113 GUV-Regel „Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten der Abfallwirtschaft“ Ausgabe Januar 2007

GUV-Regel „Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten der Abfallwirtschaft“

Der nunmehr erschienene Teil 1 dieser Regel findet Anwendung auf die Sammlung und das Laden oder Umladen von Siedlungsabfällen und Rückständen aus Abfallbehandlungsanlagen. Sie umfasst deren Transport bis zur Übergabe und gilt ebenso für den Betrieb der hierfür erforderlichen Betriebsanlagen, Einrichtungen, Fahrzeuge, Maschinen, Geräte und Ausrüstungen.

GUV-R 227 GUV-Regel „Tätigkeiten mit Epoxidharzen“ Ausgabe November 2006

GUV-Regel „Tätigkeiten mit Epoxidharzen“

Epoxidharzsysteme bestehen aus zwei Komponenten: dem Reaktionsharz und dem Härter. Herstellung und Verarbeitung unterliegen der Gefahrstoffverordnung. Sie enthalten reaktive Bestandteile, die zu Gesundheitsgefährdungen führen können. Es werden die geeigneten Schutzmaßnahmen erläutert.

 

 

GUV-R 220 GUV-Regel „Schweißrauche“ Ausgabe Oktober 2006

GUV-Regel „Schweißrauche“

Beim Schweißen, Schneiden oder verwandten Verfahren entstehen Schweißrauche, die gasförmige Schadstoffe freisetzen können. Die Broschüre hilft bei der Beurteilung der Expositionen und Gefährdungen, ergänzt von einer Übersicht möglicher Schutzmaßnahmen.

 

 

 

GUV-I 8711 Gefährdungs- und Belastungskatalog „Instandhaltung an Maschinen und Anlagen“ Ausgabe April 2006

Gefährdungs- und Belastungskatalog „Instandhaltung an Maschinen und Anlagen“

Die Zusammenstellung tätigkeitstypischer Gefährdungen unterstützt Ihre Gefährdungsbeurteilung. Der Katalog ist nach Arbeitsbereichen und Tätigkeitsfeldern systematisch gegliedert, enthält Hinweise auf die einschlägigen Vorschriften und ist geeignet für Ihre Risikoeinschätzung.

 

 

 

Wir sind für Sie da.

Unfallkasse Sachsen
Rosa-Luxemburg-Str. 17a
01662 Meißen

+49 (0)3521 7240
Externer Link zur Überprüfung dieser Seite auf standardkonforme Programmierung nach XHTML 1.0  Externer Link zur Überprüfung von Style Sheets  Externer Link zur Erklärung der Stufe AAA der Web Content Accessibility Guidelines 1.0