Webcode dieser Seite: u536

Vorsicht Täuschung

i-Punkt Ausgabe 01/2009

Sicherheit

 

CE-Zeichen für „China Export“ verwendet
Was klingt wie ein schlechter Scherz, ist offenbar Realität! Derzeit läuft bei der Europäischen Union eine parlamentarische Anfrage unter dem Betreff „Parasitäre Nutzung des guten Rufs der europäischen Kennzeichnung Conformité Européenne (CE) durch das Symbol China Export (CE)“.

Auch wenn die Konformitätskennzeichnung ursprünglich nicht für die Verbraucher bestimmt war, verlassen sich diese zunehmend auf die Sicherheit entsprechend gekennzeichneter Erzeugnisse. In letzter Zeit tauchen nun allerdings in der Europäischen Union Erzeugnisse mit einem CE-Symbol auf, das für die Abkürzung „China Export“ steht. Dieses CE-Zeichen sieht dem europäischen Konformitätskennzeichen täuschend ähnlich. Damit es nicht zu einer nachhaltigen Verunsicherung der Verbraucher kommt, zielt die Anfrage an das europäische Parlament nun darauf ab, gegen die Nutzung des CE-Zeichens für „China Export“ zu intervenieren. Der Ausgang dieser Angelegenheit ist allerdings noch offen.

Bis dahin gilt: Vorsicht beim Import derartiger Produkte! Entsprechend Artikel 8 (7) der Maschinenrichtlinie obliegen die Verpflichtungen zur CE-Kennzeichnung den Personen, die die Produkte in der Gemeinschaft in den Verkehr bringen, wenn der Hersteller diesen Verpflichtungen nicht nachgekommen ist! Um hier nicht Lehrgeld zu bezahlen, empfiehlt es sich bereits im Vorfeld, beispielsweise im Zuge des QM-Prozesses, eine entsprechende Lieferantenbewertung durchzuführen. Bei gelieferten Maschinen ist besonders auf die mitgelieferte EG-Herstelleroder Konformitätserklärung zu achten. Besondere Aufmerksamkeit verdient hier die exakte Schreibweise des CE-Zeichens.

Auf Nummer sicher kann man gehen, wenn man eine sicherheitstechnische Abnahme, beispielsweise durch die Fachkraft für Arbeitssicherheit, durchführt. Dies gilt insbesondere auch bei Komponenten, die in Maschinen oder Anlagen eingebaut werden. Das schwächste Glied entscheidet letztlich immer über die Sicherheit der gesamten Maschine oder Anlage!

CE-Zeichen in Gitternetzlinien-Darstellung, Conformité Européenne, China Export

Weitere Informationen siehe auch www.ibf.at/ce-infoservice.html -> bisher erschienene Infoservices. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung der Berufsgenossenschaft Chemie.

Wir sind für Sie da.

Unfallkasse Sachsen
Rosa-Luxemburg-Str. 17a
01662 Meißen

+49 (0)3521 7240
Externer Link zur Überprüfung dieser Seite auf standardkonforme Programmierung nach XHTML 1.0  Externer Link zur Überprüfung von Style Sheets  Externer Link zur Erklärung der Stufe AAA der Web Content Accessibility Guidelines 1.0