Webcode dieser Seite: u471

Websites: Barrierefrei geht’s besser

SiBe Ausgabe 03/2005

Informationen für Sicherheitsbeauftragte

 

Wer einen Computer bedienen kann, dem steht auch der Zugang zum Internet offen – so scheint es zumindest der Mehrheit der Bevölkerung. Für Menschen mit Behinderung aber ist es oft schwierig bis unmöglich, die neue Technik zu beherrschen. Sehprobleme oder feinmotorische Störungen etwa machen die Benutzung von Maus und Tastatur unmöglich. Die Aktion Mensch hat deshalb ein Computerspiel entwickelt, in dem jeder am eigenen Leib erfahren kann, auf welche Barrieren Menschen mit Behinderung beim Surfen im Internet stoßen.
Das Biene-Spiel (Biene = Barrierefreies Internet eröffnet neue Einsichten) und weitere Infos gibt es unter www.biene-award.de/award/spiel/. Übrigens: die Website der Unfallkasse Sachsen wird zurzeit überarbeitet und komplett barrierefrei gestaltet.

Wir sind für Sie da.

Unfallkasse Sachsen
Rosa-Luxemburg-Str. 17a
01662 Meißen

+49 (0)3521 7240
Externer Link zur Überprüfung dieser Seite auf standardkonforme Programmierung nach XHTML 1.0  Externer Link zur Überprüfung von Style Sheets  Externer Link zur Erklärung der Stufe AAA der Web Content Accessibility Guidelines 1.0