Webcode dieser Seite: u554

Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

SiBe Ausgabe 01/2009

Kurzmeldung

 

Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz hat wichtige Fakten zum Thema „Unfallverhütung“ für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zusammengestellt.
Sie enthält praxistaugliche Leitlinien für Arbeitgeber zu folgenden Themen:

  • Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung:
  • Erhebliche Gefahren und Gefährdungen:
  • Ausrutschen, Stolpern und Stürze:
  • Baugewerbe, ein Gefahrenschwerpunkt:
  • Prüfliste für die Unfallverhütung:
  • Rücksprache, Information und Schulung:
  • Einstellung von stärker gefährdeten Arbeitskräften:
  • Europäisches Recht

Für Arbeitnehmer stellen die Leitlinien diese Themen bereit:

  • Welche Pflichten habe ich? :
  • Wie achte ich auf meine Sicherheit? :
  • Gefahren und Gefährdungen für Arbeitnehmer:
  • Europäisches Recht:
  • Informationen und Schulung:

Wir sind für Sie da.

Unfallkasse Sachsen
Rosa-Luxemburg-Str. 17a
01662 Meißen

+49 (0)3521 7240
Externer Link zur Überprüfung dieser Seite auf standardkonforme Programmierung nach XHTML 1.0  Externer Link zur Überprüfung von Style Sheets  Externer Link zur Erklärung der Stufe AAA der Web Content Accessibility Guidelines 1.0