Webcode dieser Seite: u894

Schülersanitätswettbewerb

Sachsen sucht den Schüler-Super-Sani

Neuer Wettbewerb für Schülersanitätsdienste am 23. Juni 2018

Gibt es an Ihrer Schule einen Schülersanitätsdienst? Die Unfallkasse Sachsen bietet die Chance, Einsatzfähigkeit und Wissen dieser Schülerinnen und Schüler im fairen Wettstreit mit anderen zu messen.

 

Dazu lädt die Unfallkasse Sachsen am 23. Juni 2018 zum fünften Schülersanitäts-Wettbewerb nach Dresden ein. Mit engagierter Unterstützung durch die Landesverbände des Arbeiter-Samariter-Bundes, des Deutschen Roten Kreuzes, der Johanniter-Unfall-Hilfe und des Malteser-Hilfsdienstes bereiten wir einen Tag mit spannenden Wettkämpfen vor, mit viel Bewegung, Spiel und Spaß. Den besten Teams winken attraktive Preise.

 

Die Teams werden ihre Kenntnisse und Fähigkeiten an Teststationen unter Beweis stellen. Dort sind realtypische Hilfesituationen zu bewältigen. Außerdem muss sich jede/r Teilnehmende einem individuellen altersgerechten Wissenstest unterziehen.

Lassen Sie Ihre Schülersanis beweisen, dass sie es drauf haben - mit kühlem Kopf und helfender Hand stets da zu sein, wenn man sie braucht.

Bewerben Sie sich gleich, die Plätze sind begrenzt.

Und so können Sie teilnehmen.

 

Teilnahmeberechtigt sind Schülersanitäter aller Schularten aus Sachsen. Gestartet wird in Teams aus vier bis sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmern in drei verschiedenen Altersgruppen.


 

Gruppe A Schüler der Jahrgangsstufen* 3 – 4 (Grund- und Förderschule)

Gruppe B Schüler der Jahrgangsstufen* 5 – 8 (Ober- und Förderschule, Gymnasium)

Gruppe C Schüler der Jahrgangsstufen* 9 – 11 (Ober- und Förderschule, Gymnasium)

* maßgebend ist der Veranstaltungstag

 


Es können maximal zwei Teams je Schule angemeldet werden. Die Gesamtteilnehmerzahl ist begrenzt. Gibt es mehr Bewerber, entscheidet die Jury über die Auswahl. Jedes Team sollte durch mindestens eine Aufsichtsperson begleitet werden. Die Anmeldung muss durch die Schulleitung autorisiert werden. Den dazu nötigen

Meldebogen erhalten Sie von der Unfallkasse Sachsen. Die Fahrtkosten für die Teams und deren Begleiter übernimmt die Unfallkasse Sachsen.

 

Die Anmeldung erfolgt per Mail (s. Kontakt)

 


Meldeschluss ist der 09. Februar 2018.

 


 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Unfallkasse Sachsen

Wir sind für Sie da.

Unfallkasse Sachsen
Rosa-Luxemburg-Str. 17a
01662 Meißen

+49 (0)3521 7240

Service

Kontakt

Frau Möhler
moehler@uksachsen.de
Tel. 03521/724-317

Externer Link zur Überprüfung dieser Seite auf standardkonforme Programmierung nach XHTML 1.0  Externer Link zur Überprüfung von Style Sheets  Externer Link zur Erklärung der Stufe AAA der Web Content Accessibility Guidelines 1.0